Vertikutierer Elektro - Einhell RG-SA 1433

Übergabe:

Bei der Übergabe bekommen Sie eine Einweisung für das gemietete Gerät und eine Bedienungsanleitung mit. Alle Geräte werden immer sauber, vollfunktionsfähig und vollgetankt von uns übergeben. Bei der Rückgabe müssen die gemieteten Geräte auch sauber, vollfunktionsfähig und vollgetankt zurück gegeben werden, damit keine weiteren Kosten für Sie entstehen.

Termin nach Vereinbarung:
Montag bis Samstag
9:00 Uhr bis 19:00 Uhr
(Sonntag & Feiertage haben wir geschlossen)

Beschreibung:

Das Vertikutieren ist eine der wichtigsten Maßnahmen der Rasenpflege. Dabei wird vor allem Rasenfilz entfernt, damit wieder Luft, Wasser und Nährstoffe an die Graswurzeln gelangen.

Wer einen dichten und widerstandsfähigen Rasen haben möchte, sollte mindestens ein Mal pro Jahr zum Vertikutierer greifen. Das Vertikutieren ist spätestens dann notwendig, wenn sich Rasenfilz, also liegen gebliebenes Schnittgut und Moos, gebildet hat.

Wann sollte man vertikutieren?

Die optimale Zeit zum Vertikutieren ist im Frühjahr zwischen Anfang April bis Ende Mai und im Herbst zwischen Mitte September und Mitte Oktober. Die Tagestemperatur sollte zwischen 15 und 20°C liegen. Im Sommer, wenn der Rasen intensiv genutzt wird und sehr viel Hitze abbekommt, sollte auf das Vertikutieren verzichtet werden. Der Frühling und Herbst bieten dem Rasen Ruhe für die Regenerationszeit.

Wie oft sollte man vertikutieren?

Je nachdem, wie viel Moos sich im Rasen befindet, sollte ein- bis zweimal im Jahr vertikutiert werden, um eine ausgewogene Belüftung des Bodens sicherzustellen.

So vertikutieren Sie Ihren Rasen richtig

Die Rasenflächen sollte erst vertikutiert werden, wenn sie vor bereits 2-3 Jahren angelegt wurden. Die Gräser jüngerer Rasenflächen sind oft noch nicht fest verwurzelt, und diese können beim Vertikutieren herausgerissen werden.

  1. Vertikutieren Sie nur trockene Rasenflächen.
  2. Stellen Sie die Vertikutierhöhe richtig ein. Die Messer dürfen die Grasnarbe maximal zwei bis drei Millimeter tief einritzen.
  3. Mähen Sie den Rasen vor dem Vertikutieren auf zwei Zentimeter Höhe ab (tiefste Einstellung des Rasenmähers).
  4. Führen Sie das Gerät zügig über die Fläche und bleiben Sie nicht zu lange an einer Stelle stehen, sonst wird die Grasnarbe zu stark geschädigt.
  5. Bewegen Sie das Gerät zunächst in Längs- und dann in Querbahnen über die Fläche, sodass ein feines Schachbrettmuster entsteht.
  6. Drücken Sie den Führungsholm beim Richtungswechsel nach unten, damit die Messer sich in der Luft befinden.
  7. Harken Sie den gelockerten Rasenfilz gründlich von der Rasenfläche ab.
  8. Säen Sie kahle Stellen gleich nach dem Vertikutieren mit frischen Rasensamen nach.
  9. Anschließend kann gleich die Frühjahrsdüngung folgen. Auch im Herbst sollte danach eine Düngung folgen.
  10. Bestreuen Sie Rasenflächen auf schweren Böden nach dem Vertikutieren mit einer etwa zwei Zentimeter starken Schicht Bausand, um den Lufthaushalt des Bodens zu verbessern.
  11. Bei warmen und trockenen Witterungsverhältnissen sollte der Rasen unbedingt nach dem Vertikutieren bewässert werden.
  12. Nach dem Vertikutieren sollte der Rasen einige Wochen lang geschont werden.

Der Einhell Elektro Vertikutierer RG-SA 1433 überzeugt mit seinem kraftvollen Reihenschlussmotor mit 1.400 Watt und starkem Drehmoment für kontinuierlichen Arbeitsfortschritt und einheitlich gute Resultate. Mit den individuellen Einstellungsmöglichkeiten wie der 3-fach justierbaren Arbeitstiefe von 3 / 7 / 9 mm und einer Arbeitsbreite von 330 mm gelingt mühelos und gründlich das fachgerechte Belüften und Vertikutieren kleinerer bis mittlerer Bodenflächen bis ca. 400 m². Je nach Verwendungszweck kann das Gerät mit wenigen Handgriffen vom Vertikutierer zum Lüfter umgebaut werden. Das Gerät verfügt über ein robustes Gehäuse aus hochwertigem, schlagzähem Kunststoff.
Netzanschluss: 230 Volt / 50 Hz
Leistung: 1.400 Watt
Arbeitsbreite: 330 mm
Arbeitstiefe: 3-stufig (3 / 7 / 9 mm) Parkposition -3 mm
Anzahl Vertikutiermesser: 20
Messerdicke: 1,5 mm
Durchmesser Räder vorne: 175 mm
Durchmesser Räder hinten: 152 mm
Produktgewicht: 13 kg

Für die Anmietung/Abholung benötigen wir:

1. gültigen Personalausweis
2. Kaution in Bar in Höhe von 50,- Euro.
3. Mietzahlung in Höhe von xx,- Euro

bis 4 Stunden - 6,00€
1 Tag - 8,00€
2 Tage - 14,00€
3 Tage - 19,00€
4 Tage - 22,00€
5 Tage - 24,00€

(Heute leihen und morgen wieder bringen = 2 Tage)

Kurzzeitmiete:
9-13 Uhr oder 15-19 Uhr

1 Tag:
Abholung ab 9 Uhr
Rückgabe bis 19 Uhr